Alles andere ist nur Radio

Espérer
Michel Sardou

25.02.2020 muenic  1 Kommentar
3 Min. Lesezeit
Bis vor wenigen Wochen war mir der altgediente Meister der französischen Musik namens Michel Sardou völlig unbekannt. Ebenso erging es den deutschen Charts, denn nicht eines seiner 300 Lieder hat in Deutschland den Mainstream erreicht. Das ist schon ein wenig überraschend, denn Michel Sardou ist neben Johnny Hallyday der bekannteste Chansonnier Frankreichs. Er ist zudem der umstrittenste Sänger in unserem Nachbarland, denn seine Liedtexte haben nicht nur Liebe und Herzschmerz zum Thema, sondern sind auch oft gesellschaftspolitisch und passen nicht in jedes Weltbild. So ist dann auch eines seiner bekanntesten Lieder "Les lacs du Connemara", das vom Freiheitskampf der Iren gegen England handelt.
Meine liebe Kollegin Marie-Hélène hat mich auf den Mann mit der facettenreichen Stimme aufmerksam gemacht, denn als Französin kennt sie seine Musik freilich schon länger. Nachdem ich mir "L'album de sa vie 100 titres" (5 CDs mit seinen 100 besten Liedern) angehört hatte, haben mich einige Songs bezüglich Melodie und Stimmgewalt beeindruckt um nicht zu sagen: fasziniert. Vor allem aber "Espérer" hatte es mir angetan. Zumal meine Kollegin und ihre Tochter Manijé den Songtext freundlicherweise übersetzt haben; das Wissen um die Bedeutung lässt das Lied gleich in einem anderen Licht erstrahlen.
Hoffnung
Espérer erschien 2004 auf dem Album "Du Plaisir" und handelt von der Hoffnung, welche es angesichts vieler positiver Aspekte nicht aufzugeben lohnt. Michel bringt diese Botschaft ganz ohne Pathos rüber - im Gegenteil: bedingt durch seine klare und kraftvolle Stimme beim Refrain veleiht er ihr eher Nachdruck. Man könnte meinen, dass er dem geneigten Zuhörer zurufen will: nun hoffe doch, verdammt nochmal! Begleitet wird er von einem kernigen Schlagzeugspiel, E-Gitarren und einem dezenten Orchester-Arrangement und jedes Mal, wenn er beinahe in Tenor-Manier zum Espéreeeeeer ansetzt, ist die Gänsehaut garantiert (auch hier wieder meine Empfehlung: Kopfhörer aufsetzen!). Insgesamt ist es ein sehr schön arrangiertes, kurzweiliges Lied, das keine Wünsche offen lässt.
Michel Sardou hat den Text zusammen mit seinem Sohn Davy geschrieben. Den französischen Originaltext veröffentliche ich nicht, den kann man sich im Internet zu Hauf ansehen. Hier veröffentliche ich jedoch gerne die deutsche Übersetzung, mit freundlicher Genehmigung meiner Kollegin Marie-Hélène und ihrer Tochter Manijé (welche eigens für diesen Beitrag die passende Animation erstellt hat). Herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle!
Wenn du dich von all den anderen,
die an Tarotkarten oder an Gott glauben, unterscheidest.
Der Horizont ist nicht weit, Du wirst sein Ende sehen.
Es wird Dir besser gehen.

Wenn die Welt nicht dahin geht, wo Du hingehst.
Wenn das Leben nicht das ist, was es zu sein scheint.
Wenn du nirgendwo hingehen kannst, wenn es keinen zu lieben gibt,
nur die Nacht vor dir.

Hoffen, weil die Erde schön ist.
Wenn ein Stern erlischt, verdunkelt er nicht den ganzen Himmel.
Hoffen, immer wieder und immer wieder,
bis der Tod müde ist, bis er zögert.

Wenn die Männer Dir Angst machen, Dich zum Schweigen bringen,
weil sie nur Liebe machen ohne zu lieben.
Auch wenn nichts normal ist und alles Unheil bringt.
So ist das Leben, so ist die Hölle.

Hoffen, weil es der Mühe wert ist.
Es ist nicht immer der Hass, es ist auch die Liebe.
Hoffen, weil Du lebst,
auch, wenn Du Dir nicht ausgesucht hast, wo und wann.

Hoffen, weil die Erde schön ist.
Wenn ein Stern erlischt, verdunkelt er nicht den ganzen Himmel.
Hoffen, hoffe mit Deinem Herzen.
Die Antwort ist in Dir, die Frage woanders.
Hoffen
Hoffen

Michel & Davy Sardou (aus dem Französichen übersetzt von Marie-Hélène & Manijé)
 
 
  497  Pop,  Rock   OhrwurmMelodischKraftvoll


Kommentare

13.04.20,  17:21 bine
Profilbild
Stimme
Der hat eine ganz tolle Stimme ! Danke auch für die Übersetzung !
Kommentar hinzufügen (* = Pflichtfeld)
Hinweis: Gäste-Kommentare werden erst nach Sichtung freigeschaltet. Vorab besten Dank für Dein Verständnis.

 

 

 

 

 

Sicherheitscode