Alles andere ist nur Radio

Endless
Elijah Bossenbroek

18.08.2019 muenic
Der amerikanische Komponist und Pianist Elijah Bossenbroek hat mit seiner Komposition "Endless" für Stimmung im Hause muenic gesorgt. Was für ein grandioses und kurzweiliges Klavierstück! Es ist eine sehr eindringliche und wunderschöne Melodie mit immer wiederkehrender, kraftvoller, fast schon zorniger Entfaltung nach kurzen Pausen. Diese Pausen wirken, als ob erstmal Luft geholt werden muss, bevor die Klangexplosion losgeht. Es ist kein reines Klavierstück, denn Schlagzeug und ein wenig Elektronik mischen auch mit (daher auch die zusätzliche Einordnung in die New-Age-Kategorie) aber das tut der Qualität keinen Abbruch - im Gegenteil, sie untermalen die Power, die in diesem Stück steckt.
Eigentlich lautet der offizielle Interpret "Elijah Bossenbroek (ft. William J. Winchester)". Was dieser Wiliam für eine Funktion bei diesem Stück hat, konnte ich auch nach langer Internetrecherche nicht herausfinden. Wahrscheinlich war er für die Elektronik zuständig.

Das hier zu sehende offizielle Musikvideo ist das Ansehen wert - eine kleine Kritik an den (Kultur-)Konsumenten, der... nun ja, nur dumpf konsumiert.
 


Kommentare

Kommentar hinzufügen (* = Pflichtfeld)
Hinweis: Gäste-Kommentare werden erst nach Sichtung freigeschaltet. Vorab besten Dank für Dein Verständnis.

 

 

 

 

 

Sicherheitscode

 

Ziemlich ruhig hier...
Schreib den ersten Kommentar!